Wir möchten diese Website optimal gestalten und weiterhin verbessern, hierzu verwenden wir Cookies.

Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu. Weiterlesen

Einverstanden

 

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr fand am 15. Februar wieder ein Singe-Abend statt. Muguette Borrmann hatte passende Lieder ausgesucht, welche von ihr vorgestellt und übersetzt wurden. Rainer Lewe fungierte als Begleiter am Piano. Ganz besonderen Erfolg erzielte das Lied "Il faut que je m´en aille" von Graeme Allwright, welches dank seiner schmissigen Melodie wohl der zukünftige DFG-Schlager sein dürfte. Da die BRÜCKE aufgrund von Renovierungsarbeiten nicht zur Verfügung stand, bot die VHS Recklinghausen einen Ersatzraum an und die Musikschule RE stellte ein E-Piano zur Verfügung. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die VHS und an die Musikschule RE für ihre unbürokratische Hilfe!

20190215 205228 20190215 212642P105017620190215 212645

Go to top