Wir möchten diese Website optimal gestalten und weiterhin verbessern, hierzu verwenden wir Cookies.

Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu. Weiterlesen

Einverstanden

Nach dreijähriger Corona-bedingter Pause konnte am zweiten Advent (4. Dezember) endlich wieder die traditionelle Matinée in der Altstadtschmiede stattfinden. Zahlreiche Mitglieder und Gäste waren der Einladung zum französischen Frühstück mit Baguette, Croissant und einem Glas Crémant gefolgt.

Weiterlesen ...

„Manchmal erstaunlich politisch“ lautete der Untertitel des Chanson-Abends in der Stadtbibliothek am 16. November 2022. Vor ausverkauftem Haus präsentierte Gerd Lange, ehemaliger Französischlehrer aus Herten, nicht weniger als 27 französische Chansons mit Fokus auf ihre politische Dimension.

Weiterlesen ...

An diesem Abend (29. Oktober 2022) ging es unter dem weit gesteckten Titel “Rotweinreise durch die Regionen Südfrankreichs“ um die Verkostung einer Reihe von Weinen, die die Inhaber der Weinhandlung „Sonnenblume Naturata GmbH – der Weinladen & WinzerBioWeine“ aus ihrem Sortiment zusammengestellt hatten.

Weiterlesen ...

Unsere Jahresfahrt 2022 hatte Luxemburg zum Ziel sowie die diesjährige Europäische Kulturhauptstadt Esch-sur-Alzette. Ein Abstecher ins französische Pays des Trois Frontières komplettierte das Programm.

Weiterlesen ...

Mit Philippe Sureaux als bewährtem Spielleiter hatten wir zu unserem jährlichen Boule-Turnier eingeladen. Bei bestem Wetter folgten am Sonntagmorgen (21. August 2022) etliche Boule-Freunde der Einladung in den Stadtgarten und brachten die eisernen Spielgeräte mit sowie liebevoll zubereitete Speisen für das anschließende Picknick.

Weiterlesen ...

Seite 1 von 14

Go to top