Wir möchten diese Website optimal gestalten und weiterhin verbessern, hierzu verwenden wir Cookies.

Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu. Weiterlesen

Einverstanden

Große Beteiligung bei unserem diesjährigen Bouleturnier ,das in diesem Janr am französischen Nationalfeiertag abends um und in der Brücke stattfand. Das Gelände bot viele Überraschungen, vielleicht hatten so die ungeübten Spieler auch eine gute Mitspielchance. Philippe Sureaux organisierte die Spielrunden gewohnt vortrefflich, das Buffet mit Beiträgen von allen mundete in den Spielpausen.Zum Abschluss gab es dann noch ein kleines 'feu d'artifice' zur Feier des Tages . 

Weiterlesen ...

durch die Burg. Nicht alle Mitwanderer kannten dieses zum Teil idyllische Naturschutzgebiet in der Nähe von Recklinghausen. Bei strahlendem Wetter entdeckten wir den Nahbereich der Mollbeck. Zeit zum Schauen, Zeit für Gespräche und Zeit zum Einkehren , unterwegs und am Schluss im Café Herzlich. 

Weiterlesen ...

Zum Singen mit Muguette und Rainer sind viele sangesfreudige Mitglieder gekommen. Dank sagen wir Bernd Lekse, der seine Gitarre mitgebracht hatte und uns sogleich prima unterstützt hat. Zunächst gab es 'un bout de fromage' und 'un petit rouge' zur Einstimmung. Und dann ging es los: Jeannneton prend sa fortune,Lily Marlène,Je cherche fortune, Aux Champs-Elysées, Chevaliers de la table ronde und Si tu vas au ciel.Es hat Spaß gemacht und auf eine Wiederholung freuen wir uns. Merci Muguette, Rainer et Bernd!

Weiterlesen ...

Viele Mitglieder trafen sich am Freitag,d.26.01.2018 in der Brücke zur Jahreshauptversammlung.Nach dem offiziellen Teil, der Rückblick und Ausblick umfasste, gab es lebhafte Gespräche bei leckeren Crêpes, Käse und Wein. Vielen Dank an alle Aufräumhelfer am Ende des gemütlichen Abemds.

Weiterlesen ...

Am zweiten Advent hatten wir wieder zur traditionellen Advents-Matinée geladen und konnte viele Mitglieder sowie einige Gäste begrüßen. Musikalisch umrahmt wurde die Feier wie in den vergangenen Jahren vom JäzzKlupp der Musikschule Recklinghausen unter der Leitung von Michael Jacubassa. Die jungen Musikerinnen und Musiker im Alter zwischen 10 und 30 Jahren hatten nicht nur deutsche und französische Weihnachtslieder im Gepäck, sondern auch rockige Musik. Die Zuhörer waren wieder einmal begeistert.

Weiterlesen ...

Seite 1 von 8

Go to top